Nach Corona end­lich wie­der feiern

Der erste Lock­down im März 2020 ist eigent­lich noch gar nicht so lange her und doch kommt es uns so vor als halte die­ser Zustand der Gesell­schafts­läh­mung schon eine Ewig­keit an. Das ist auch gut so und zeigt uns, dass wir immer noch soziale Wesen sind, die ein­an­der brau­chen. Allen Unken­ru­fen der Berufs­schwarz­se­her zum Trotz möchte ich hier ange­sichts der immer bes­ser lau­fen­den Impf­kam­pa­gne und den der­zeit sehr nied­ri­gen Zah­len mal ein Licht am Ende des Pan­de­mie­tun­nels anzün­den. 2022 wird sicher noch nicht 100% nor­mal ver­lau­fen, aber es wird schon wie­der viel gehen.

Aus die­sem Grund haben wir uns ent­schie­den schon früh­zei­tig, mit gro­ßer Zuver­sicht in die Pla­nung unse­res Mega - Event, „Brings auf der Galopp­renn­bahn“ ein­zu­stei­gen und für Ger­res­heim nach so lan­ger Fei­er­ab­sti­nenz etwas ganz beson­ders zu ver­an­stal­ten. An die­ser Stelle auch noch ein­mal einen dicken Dank an alle, die uns 2020 mit Spen­den zur Abfe­de­rung der finan­zi­el­len Ver­luste des aus­ge­fal­le­nen Zuges bedacht haben, damit wir die­sen nach­ho­len kön­nen. Das Geld liegt noch sicher bei uns und fließt in die Finan­zie­rung des Som­mer­fes­tes 2022 ein. Wir freuen uns auf euch!

Selbst wenn uns das Win­ter­brauch­tum noch ein­mal ver­ha­gelt wer­den sollte, kann die­ses Som­me­re­vent sicher­lich stattfinden.

Je nach Pan­de­mielage (oh, wie ich die­ses Wort mitt­ler­weile hasse) wer­den wir natür­lich ver­su­chen unsere ange­stamm­ten Ver­an­stal­tun­gen statt­fin­den zu las­sen. Der Auf­takt am 11.11. wird in einem neuen, klei­ne­ren For­mat daher­kom­men, da die letz­ten Jahre wegen der schlech­ten Wet­ter­lage und ande­ren, kon­kur­rie­ren­den Indoor-Ver­an­stal­tun­gen eher defi­zi­tär aus­fie­len. Wir hof­fen instän­dig, dass wir am nächs­ten Kar­ne­vals­sonn­tag wie­der mit euch allen einen tol­len Veede­ls­zoch ver­an­stal­ten kön­nen und anschlie­ßend auf dem Biwak und in der Ger­res­hei­mer Knei­pen einen nor­ma­len, unbe­schwer­ten Kar­ne­val, mit allem was dazu gehört fei­ern kön­nen. Denn eins ist mal klar, das Herz des Ger­res­hei­mer Stra­ßen­kar­ne­val schlägt bei der Sau­bande ganz beson­ders stark. Und wenn wir auch zwi­schen­durch sehr leise sind, sind wir noch lange nicht weg.

Ter­mine

Keine Veranstaltung gefunden!