Chronik

                       Stammtisch   „Saubande“   Chronik bis 2001

gab es in Gerresheim ein reges Karnevalstreiben
es gab – ein Karnevalskomitee
            – 5 Karnevalsvereine
1952-1964             – die Kürung eines Grafenpaares „Quad“
            – einen Karnevalsumzug
aber 1964 war dann plötzlich, aus verschiedenen
Gründen, alles vorbei !
Und dann kam der Stammtisch  „Saubande“
1970 gegründet in der Gaststätte „Jägerhof“ (12-14 Pers.)
Die Namensgebung erfolgte auf einer Urlaubsgrußkarte.
 
1975 mit zwei Kinderwagen, Faßbier und guter Laune nach
Unterbach zum Karnevalszug gegangen.
 
1976 mit kleinem Trecker und Anhänger in Unterbach
mitgezogen.
 
mit eigenem Trecker und Anhänger erster Zug in
1977 Gerresheim mit Schildern – vorne “ Zuganfang “ und
hinten “ Zugende “
 
1978 von da an ging es bergauf !  Die Beteiligung wurde von
Jahr zu Jahr größer.
 
Jubiläumszug  2 x 11 Jahre :
Der Stammtisch “ Saubande “ hat jetzt noch 6
1998 Mitglieder :
Irmgard und Wilfried Deutmarg
Ulla und Karl Krause
Wilma und Siegfried Werner
 
Ab 2001 gibt es einen Förderkreis, der jetzt ca. 80 Mitglieder hat,
sodaß die Aufgaben mehr verteilt sind und mit den
Mitgliedsbeiträgen
ein Teil des Zuges gesichert ist.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen